Bartvogel Arten

  • Die Bartvögel sind eine ursprünglich als Familie der Spechtvögel betrachtete Tiergruppe mit 82 Arten in 13 Gattungen. Der Ursprung des Namens liegt in dem Schnabelgrund entspringenden, steifen Borsten. Bartvögel werden 9 (afrikanische Zwergbartvögel) bis 32 Zentimeter (Grünbartvögel) lang. Die meisten Arten weisen keinen Geschlechtsdimorphismus auf. Viele Arten haben ein farbenprächtiges Gefieder. Bartvögel verfügen über ein Arsenal sehr lauter Rufe. Meist bestehen sie aus einer Phrase, welche oft wiederholt wird. Die 1838 von Charles Lucien Bonaparte beschriebene Familie gilt heute als paraphyletisches Taxon, da sie nur unter Einschluss der Tukane (Ramphastidae) ein Monophylum bilden würden. Sie wurden deshalb in vier Familien geteilt, die Afrikanischen Bartvögel (Lybiidae), die Amerikanischen Bartvögel (Capitonidae), die Asiatischen Bartvögel (Megalaimidae) und die Tukan-Bartvögel (Semnornithidae). Meist halten sich Bartvögel im Laub der Bäume auf; trotz ihres bunten Gefieders sind sie dort gut getarnt. Bartvögel ernähren sich von Insekten und Früchten. Bartvögel finden sich meist nur an ertragreichen Futterquellen wie großen, fruchttragenden Bäumen in großen Mengen, ansonsten leben sie einzelgängerisch oder paarweise. Ich gehe hier nur auf einige der Asiatischen Bartvögel (Megalaimidae) ein. Die Asiatischen Bartvögel (Megalaimidae) leben mit 26 Arten in den Wäldern Asiens. Die Vögel werden 15 bis 33 Zentimeter lang. Ihr Gefieder ist grün, bei einer Art bräunlich und hat kontrastierende, farbige Flecke auf dem Kopf und der Brust. Sie ernähren sich von Früchten, Insekten und plündern die Nester kleinerer Vögel aus. Asiatische Bartvögel sind monogam. Sie legen zwei bis vier Eier. An der Jungenaufzucht beteiligen sich beide Eltern, oft noch unterstützt von Jungvögeln aus vorherigen Bruten.
  • Der Kupferschmied (Megalaima haemacephala), auch als Rotscheitel-Bartvogel bekannt, zählt innerhalb der Familie der Asiatischen Bartvögel (Megalaimidae) zur Gattung der Grünbartvögel (Megalaima). Der Kupferschmied ist größer als ein Haussperling (Passer domesticus), aber verhältnismäßig klein. Er erreicht eine Körperlänge von etwa 16 bis 17 Zentimeter, eine Flügelspannweite von 23 bis 26 Zentimeter sowie ein Gewicht von etwa 30 bis 45 Gramm. Beide Geschlechter weisen in Größe und Aussehen kaum einen nennenswerten Dimorphismus auf. Seine unermüdlich wiederholten, wie "tonk" klingenden Rufe, denen er auch seinen Namen zu verdanken hat, stößt er selbst in den heißesten Stunden des Tages auch mitten in den Städten aus. Wenn der Vogel erregt ist, dann wiederholt er die Rufe in einem schnelleren Rhythmus. Der Kupferschmied ernährt sich von den Feigen des Banyanbaumes sowie von den Feigen des Peepalbaumes, Guajavas, Mangopflaumen sowie von anderen wilden Feigen. Des weiteren verschiedene Steinfrüchte und Beeren. Auch ernährt er sich von Insekten (Insecta), indem er gegen den Stamm klopft, um so die Beutetiere aufzuscheuchen, oder die Baumrinde entfernt, um an die Verstecke der Beutetiere heranzukommen.
  • Der Grünohr-Bartvogel ist ein residenter Brüter im südlichen China, Kambodscha, Laos, Thailand und Vietnam. Man findet ihn in breitblättrigen immergrün und gemischt, oder offenen Wäldern in bis zu 900 m Höhe. Er nistet in einem Baumloch. Dieser Bartvogel ist 24,5-27 cm lang. Es ist ein praller Vogel, mit einem kurzen Hals, großen Kopf und kurzen Schwanz.
  • Der Blauwangen-Bartvogel (Megalaima asiatica, Syn.: Psilopogon asiaticus) ist ein 23 Zentimeter großer Vertreter aus der Familie der Asiatischen Bartvögel (Megalaimidae). Der Vogel hat ein dunkelgrünes Rückengefieder, der Bauch und der Schwanz sind hellgrün gefärbt. Besonders auffällig ist der Kopf, der größtenteils hellblau ist. Die Stirn, der Halsansatz und der obere Teil des Kopfes sind rötlich. Über dem Auge haben die Vögel drei breite und schwarze Streifen. Die Beine sind braun, der Schnabel hellbraun und die vordere Spitze der oberen Schnabelhälfte ist schwarz. Der Lebensraum des Blauwangen-Bartvogels erstreckt sich von Nordindien bis nach Südost-Asien. Dort bewohnt diese Art Mischwälder im Himalaya, Tiefebenen sowie Gärten in menschlichen Siedlungen. Die sehr gesellig lebenden Vögel singen oft in kleinen Gruppen zusammen. Als Nahrung verzehren sie Früchte, vor allem Feigen, aber auch größere Insekten. Über die Balz der Vögel ist kaum etwas bekannt, außer dass die Männchen die Weibchen im Fluge verfolgen.
  • Der Prachtbartvogel (Psilopogon pulcherrimus) ist ein Mitglied der Familie Megalaimidae. Er ist in Indonesien und Malaysia beheimatet, wo er auf der Insel Borneo heimisch ist. Seine natürlichen Lebensräume sind subtropische oder tropische feuchte Auenwälder und subtropische oder tropische feuchte Bergwälder. In erster Linie ernährt er sich von Früchten und Beeren. Gelegentlich frißt er auch Insekten wie andere Bartvogel Arten.
  • Der Grünscheitel-Bartvogel ist ein Bewohner und Brüter in den Bergen von Myanmar, Thailand, Kambodscha, Laos und Vietnam. Er lebt in immergrünen Wäldern 600-700 m. Er nistet in einem Baumloch. Dieser Bartvogel ist 23 cm lang. Er ist ein praller Vogel, mit einem kurzen Hals, großen Kopf und kurzen Schwanz. Der Schnabel ist aus dunklem Horn und das Körpergefieder ist grün. Die Geschlechter sind ähnlich, aber Jungvögel haben einen stumpferen, grüneren Kopf.
  • Der Braunbartvogel (Caloramphus fuliginosus) ist eine Vogelart aus der Familie Megalaimidae. Es wird in Brunei, Kalimantan (Indonesien), Sabah (Malaysia) gefunden. Sein natürlicher Lebensraum ist subtropische oder tropische feuchte Auenwälder. Diese Art ist aufgeteilt in diese einheimische Art von Borneo und der Sooty Barbet von Malaysia, Myanmar, Thailand und Sumatra (Indonesien).
  • Der Streifenbartvogel (Psilopogon lineatus) ist ein großer Bartvogel und wird in den nördlichen Teilen des indischen Subkontinents, an den südlichen Ausläufern des Himalaya und auch in Teilen von Bangladesch und Westbengalen gefunden. Wie andere Bartvögel ist er frugivore.
  • Der Blauohr-Bartvogel (Psilopogon duvaucelii) ist ein asiatischer Bartvogel. Dieser kleine Bartvogel ist 17-18 cm in der Länge. Er ist ein molliger Vogel, mit einem kurzen Hals, großen Kopf und kurzen Schwanz. Blauohr-Bartvogel ist ein ansässiger Brüter in den Bergen von Nordosten Indiens bis Südostasien nach Singapur, Indonesien und Borneo. Er lebt in breitblättrigen immergrünen Wald und Mischwald von bis zu 1525 m Höhe. Er nistet in einem Baumloch.
  • Der Heulbartvogel (Psilopogon virens) ist ein asiatischer Bartvogel. Dies ist der größte Bartvogel bei 31-33 cm in der Länge und einem Gewicht von 192-295 g. Er ist ein praller Vogel, mit einem kurzen Hals, großen Kopf und kurzer Schwanz. Der Heulbartvogel ist ein einheimischer Brüter in den unteren bis mittleren Höhen des Himalaya bis hin in Nordindien , Nepal und Bhutan, Bangladesch und einige Teile von Südostasien, wie Laos.

M: Männchen

W: Weibchen

J: Jungvogel

Kupferschmied / Coppersmith Barbet

Kupferschmied / Coppersmith Barbet

Kupferschmied / Coppersmith Barbet

Kupferschmied / Coppersmith Barbet

Kupferschmied / Coppersmith Barbet

Kupferschmied / Coppersmith Barbet

Kupferschmied / Coppersmith Barbet

Kupferschmied / Coppersmith Barbet

Kupferschmied / Coppersmith Barbet

Kupferschmied / Coppersmith Barbet

Kupferschmied / Coppersmith Barbet

Kupferschmied / Coppersmith Barbet

Kupferschmied / Coppersmith Barbet

Kupferschmied / Coppersmith Barbet

Kupferschmied / Coppersmith Barbet

Kupferschmied / Coppersmith Barbet

Grünohr-Bartvogel / Green-eared Barbet

Grünohr-Bartvogel / Green-eared Barbet

Grünohr-Bartvogel / Green-eared Barbet

Grünohr-Bartvogel / Green-eared Barbet

Grünohr-Bartvogel / Green-eared Barbet

Grünohr-Bartvogel / Green-eared Barbet

Grünohr-Bartvogel / Green-eared Barbet

Grünohr-Bartvogel / Green-eared Barbet

Grünohr-Bartvogel / Green-eared Barbet

Grünohr-Bartvogel / Green-eared Barbet

Grünohr-Bartvogel / Green-eared Barbet

Grünohr-Bartvogel / Green-eared Barbet

Grünohr-Bartvogel / Green-eared Barbet

Grünohr-Bartvogel / Green-eared Barbet

Grünohr-Bartvogel / Green-eared Barbet

Grünohr-Bartvogel / Green-eared Barbet

Grünohr-Bartvogel / Green-eared Barbet

Grünohr-Bartvogel / Green-eared Barbet

Blauwangen-Bartvogel / Blue-throated Barbet

Blauwangen-Bartvogel / Blue-throated Barbet

Blauwangen-Bartvogel / Blue-throated Barbet

Blauwangen-Bartvogel / Blue-throated Barbet

Blauwangen-Bartvogel / Blue-throated Barbet

Blauwangen-Bartvogel / Blue-throated Barbet

Blauwangen-Bartvogel / Blue-throated Barbet

Blauwangen-Bartvogel / Blue-throated Barbet

Blauwangen-Bartvogel / Blue-throated Barbet

Blauwangen-Bartvogel / Blue-throated Barbet

Blauwangen-Bartvogel / Blue-throated Barbet

Blauwangen-Bartvogel / Blue-throated Barbet

Blauwangen-Bartvogel / Blue-throated Barbet

Blauwangen-Bartvogel / Blue-throated Barbet

Prachtbartvogel / Golden-naped Barbet

Prachtbartvogel / Golden-naped Barbet

Prachtbartvogel / Golden-naped Barbet

Prachtbartvogel / Golden-naped Barbet

Prachtbartvogel / Golden-naped Barbet

Prachtbartvogel / Golden-naped Barbet

Grünscheitel-Bartvogel / Moustached Barbet

Grünscheitel-Bartvogel / Moustached Barbet

Grünscheitel-Bartvogel / Moustached Barbet

Grünscheitel-Bartvogel / Moustached Barbet

Grünscheitel-Bartvogel / Moustached Barbet

Grünscheitel-Bartvogel / Moustached Barbet

Grünscheitel-Bartvogel / Moustached Barbet

Grünscheitel-Bartvogel / Moustached Barbet

Grünscheitel-Bartvogel / Moustached Barbet

Grünscheitel-Bartvogel / Moustached Barbet

Grünscheitel-Bartvogel / Moustached Barbet

Grünscheitel-Bartvogel / Moustached Barbet

Grünscheitel-Bartvogel / Moustached Barbet

Grünscheitel-Bartvogel / Moustached Barbet

Grünscheitel-Bartvogel / Moustached Barbet

Grünscheitel-Bartvogel / Moustached Barbet

Grünscheitel-Bartvogel / Moustached Barbet

Grünscheitel-Bartvogel / Moustached Barbet

Braunbartvogel / Brown Barbet

Braunbartvogel / Brown Barbet

Braunbartvogel / Brown Barbet

Braunbartvogel / Brown Barbet

Braunbartvogel / Brown Barbet

Braunbartvogel / Brown Barbet

Braunbartvogel / Brown Barbet

Braunbartvogel / Brown Barbet

Streifenbartvogel / Lineated Barbet

Streifenbartvogel / Lineated Barbet

Streifenbartvogel / Lineated Barbet

Streifenbartvogel / Lineated Barbet

Streifenbartvogel / Lineated Barbet

Streifenbartvogel / Lineated Barbet

Blauohr-Bartvogel (duvaucelii) / Blue-eared Barbet

Blauohr-Bartvogel (duvaucelii) / Blue-eared Barbet

Blauohr-Bartvogel (duvaucelii) / Blue-eared Barbet

Blauohr-Bartvogel (duvaucelii) / Blue-eared Barbet

Blauohr-Bartvogel (duvaucelii) / Blue-eared Barbet

Blauohr-Bartvogel (duvaucelii) / Blue-eared Barbet